Nightingales

Affären und Seitensprünge-warum Genetik?

Genetische Tests und genetischer Fingerabdruck helfen eine Menge von Merkmalen aufzuklären. Wir können mit Hilfe des genetischen Fingerabdrucks sehen, was bei Ihnen einzigartig ist, warum Sie Ähnlichkeiten mit anderen Mitgliedern Ihrer Familie aufweisen. Der genetische Fingerabdruck zeigt, wie die erbliche Information in Ihrer DNA aufgebaut ist. Die Herkunft, die Genetik, die Diversität, die Verteilung der Gene, die Erfassung von Krankheiten, und Ihren Gesundheitszustand, das sind alles Fragestellungen, die mit Hilfe des genetischen Fingerabdrucks analysiert werden können.

Wir verwenden PCR-Methoden und Primer-Design zur Identifizierung von genetischen Varianten in DNA-Proben. DNA-Analysen werden für Bevölkerungsstudien und für die Gesundheits- und Krankheitsforschung sowie zur Vorbeugung und Behandlung von Krankheiten verwendet. In dieser Studie wurden DNA-Analysen und genetisches Fingerprinting eingesetzt, um DNA-Analysen bei Nachtigallen-Populationen zu untersuchen.

Für den genetischen Fingerabdruck benötigten wir nur geringste Mengen an Speichel, Blut, oder Federn von Nachtigallen um die Verwandtschaftsverhältnisse und die Vaterschaften nachweisen zu können. Lesen Sie in unserer neusten Publikation über die Ergebnisse von Seitensprüngen, die Affären und den Vaterschaftsnachweis bei Nachtigallen, den Gesang und das Verhalten von Nachtigallen….

Landgraf, C, Wilhelm, K, Wirth, J, Weiss, M, & Kipper, S (2017). Affairs happen—to whom? A study on extrapair paternity in common nightingales. Curr Zool 2017 zox024. doi: 10.1093/cz/zox024.

nightingales